Diese Blumen sind ein absolutes No-Go als Geschenk - unbedingt lesen!

Eine Einführung in das Thema Blumengeschenke:
Blumen sind ein beliebtes Geschenk zu verschiedenen Anlässen. Doch welche Blumen sind eigentlich angemessen zu welchem Anlass? Gibt es Blumen, die man besser nicht schenken sollte? In diesem Blog-Beitrag werden wir uns genauer mit dieser Frage beschäftigen und einige Blumen aufzeigen, die man besser nicht als Geschenk wählen sollte.

H2: Die Bedeutung der Blumen
Bevor wir uns jedoch den Blumen zuwenden, ist es wichtig, sich mit der Bedeutung der Blumen auseinanderzusetzen. Jede Blume hat eine eigene Symbolik und kann unterschiedliche emotionale Botschaften übermitteln. So steht die Rose beispielsweise für Liebe und Leidenschaft, während die Sonnenblume Optimismus verkörpert. Es ist daher ratsam, sich vor dem Schenken von Blumen über deren Bedeutung zu informieren.

H2: Blumen, die man besser nicht schenken sollte
Nun kommen wir zu den Blumen, die man besser nicht als Geschenk wählen sollte. Eine der bekanntesten "No-Go-Blumen" ist die weiße Lilie. Sie ist oft mit Beerdigungen und Todesfällen assoziiert und kann daher unpassend als Geschenk empfunden werden. Auch rote Nelken sollten vermieden werden, da sie traditionell mit Liebe und Leidenschaft in Verbindung gebracht werden. Wer einem Kollegen oder Geschäftspartner Blumen schenken möchte, sollte auf zu aufdringliche Blumensorten wie beispielsweise die Strelitzie oder den Kaktus verzichten. Diese können als unangemessen empfunden werden.

H2: Blumen für bestimmte Anlässe
Abhängig von Anlass und Person können jedoch auch andere Blumen unpassend sein. Beispielsweise sollten Rote Rosen als Geschenk für den Chef vermieden werden, da sie zu persönlich wirken können. Besser eignen sich hier Blumen mit neutraler Bedeutung wie beispielsweise Tulpen oder Gerbera.
Auch bei Hochzeiten sollte man vorsichtig sein und die Brautpaare auf bestimmte Vorlieben ansprechen oder wenn es nötig ist auch um Rat bitten. Eine gute Wahl sind hier beispielsweise Sträuße aus weißen Blumen wie Lilien oder Calla.

H2: Zusammenfassung und Fazit
Zusammenfassend können wir sagen, dass es wichtig ist, sich über die Bedeutung von Blumen zu informieren und sie dem Anlass entsprechend auszuwählen. Einige Blumen wie weiße Lilien oder rote Nelken sollten vermieden werden. Bei Geschäftspartnern oder Kollegen sollte man auf zu aufdringliche Blumen verzichten, während bei Hochzeiten und anderen feierlichen Anlässen auf den persönlichen Geschmack des Empfängers geachtet werden sollte. Wenn man diese Tipps beherzigt, steht einem gelungenen Blumengeschenk nichts mehr im Weg.

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Subir